Der große Hund

Der kleine Junge fürchtet sich vor vielem auf dem Schulweg, so vor dem dunklen Tunnel, dem böse bellenden Hund und dem besoffenen Mann, - bis eines Tages ein großer, gutmütiger Hund vor dem Schultor sitzt und ihn sicher nach Hause begleitet.
Von nun an wartet der große Hund jeden Morgen und jeden Mittag auf seinen kleinen Schützling, und die beiden werden im Verlauf der Monate unzertrennliche Freunde.

Bis der große Hund plötzlich nicht mehr auftaucht, und der kleine Junge sich auf die Suche macht.

Übertragen ins Niederländische, 2014

Peter Hammer Verlag, 2011, Bilderbuch ohne Worte ab vier Jahren. - ISBN 978-3-7795-0313-2